Dienstag, 22. Dezember 2015

Sony - fast hätte ich sie gehen lassen müssen



Sony hatte binnen 24 Stunden gleich 7 Anfälle. So viele waren es noch nie.

Es ist so unglaublich schwer ...

... DAS LOSLASSEN ... 

Dennoch habe ich nach dem 6. Anfall in der Nacht die Tierärztin verständigt.

Sony ist solch eine Kämpferin, daher hab ich in Absprache mit der Ärztin entschieden, die Nacht noch abzuwarten.


Als hätte sie es gespürt, hatte sie um 04:00 Uhr morgens ihren letzten Anfall und ist dann endlich zur Ruhe gekommen. Sie hatte sich bis um 09:00 Uhr soweit erholt, dass ich von der Euthanasie wieder Abstand genommen habe.

Sony hatte seit Beginn im Februar 2014 nun 58 gezählte Anfälle. Die Abstände zwischen den Anfällen werden immer geringer, die Serienanfälle häufiger.

Mit Tränen in den Augen denke ich, dass es nun bald an der Zeit ist, sie gehen zu lassen.

Sonntag, 20. Dezember 2015

Merry Christmas and a Happy New Year



Wir wünschen all unseren Freunden und unseren StormyClan-Blog-Besuchern 
frohe Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr 2016!

Samstag, 19. Dezember 2015

Happy Birthday mein kleiner Prinz

Wie schnell doch die Zeit vergeht.
Mein Bub feiert heute bereits seinen 7. Geburtstag.


Kleiner Wall-E bleib einfach so wie du bist!
Ich freue mich noch auf viele viele weitere Jahre mit Dir!

Dienstag, 15. Dezember 2015

Sony...

Gerne würde ich mal was Positives über Sony berichten, aber leider...

Aufgrund der letzten 4er-Serie haben wir nochmals einen Termin auf der Vet Med Uniklinik/Wien, der Neurologie vereinbart.

Der Bluttest hat ergeben, dass wir die Dosis der Medikamente leider nicht mehr erhöhen können, wir sind am Limit.

Auch hat der Bluttest ergeben, dass Sony's Blutwerte, allem voran die roten Blutkörperchen (Hämatokrit, Erythrozyten) sehr grenz-wertig/niedrig sind.

Wir behalten es im Auge und werden Anfang Jänner nochmals einen Bluttest machen.

Dienstag, 8. Dezember 2015

Kurzurlaub - Tauplitzalm

Wir verbrachten 4 fantastische Tage auf der Tauplitz. Das Wetter war einfach traumhaft, blauer Himmel und Sonnenschein.

Während alle anderen noch schliefen, genossen wir den Sonnenaufgang und das Farbenspiel.



Der Ausblick war einfach ein Traum



Täglich waren wir an die 4-5 Stunden unterwegs, Schneeschuh-wandern zählt nun zu meinen neuen Hobbies. Zwischendurch war immer wieder Zeit für Fotos :-)




 Auch das Spielen kam nicht zu kurz:





Und dann fanden wir durch Zufall noch ein wunderschönes Plätzchen im "Grünen"


 



Müde und zufrieden :-)